Warum Freiflächen-Photovoltaik? 

Gründe, die für die die Nutzung von Solarenergie in Freiflächenanlagen sprechen:

  • Sonne steht unbegrenzt zur Verfügung
  • Kein CO2 Ausstoß während des Betriebs
  • Hohe Flächeneffizienz
    (30 mal so viel Strom vgl. zu Biomasse bei gleicher Fläche)
  • Hohe Kosteneffizienz
    (ca. 5 ct / kWh)
  • Geringe EEG-Förderung notwendig
  • Allgemein hohe Akzeptanz in der Bevölkerung

Vorteile für die Gemeinde

  • Beitrag zum Ziel der Klimaneutralität in Bayern 2050
  • Ein großer Schritt zur „energieautarken Gemeinde“
  • Reduzieren der Abhängigkeit von Stromkonzernen
  • Dezentrale Energieerzeugung statt Import von norddeutschem Windstrom
  • Wertschöpfung in der Gemeinde halten
  • Attraktive Anlagemöglichkeit für die Bürgerinnen und Bürger
  • Gewerbesteuereinnahmen

Vorteile für die Bürger